Seit Oktober 2014 haben wir unseren 2. Naturkindergarten am Fühlinger See eröffnet!

 

Mit der schönen Hofanlage, einem 3000m² großen Außengelände und dem angrenzenden Wald am Fühlinger See haben wir einen weiteren wunderbaren Ort mit viel Platz für Kinder gefunden.

Ein Atelier, eine Werkstatt, ein Bewegungsraum, ein Bauraum, eine Wasserwerkstatt, die Natur und ein liebevolles Team laden die Kinder ein, sich individuell und frei zu entfalten.

 

Unsere Geschichte: 2007 - die erste Traumkita wird wahr! Aus dem Nichts geschafft. Ein verlassenes Häuschen mitten im Stadtwald wird mit Leben gefüllt. Fliese um Fliese. Stein um Stein. Unzählige Anmeldungen ...die ersten 1001 Abenteuer mit Großen und Kleinen. Zustimmung. Begeisterung. Unser Vertrauen wächst. Ob sich das Wunder wiederholen kann?

 

Chance: 2012 - ein zweiter Traumort. Umgeben von Pferden. Am Waldrand. Unmittelbar am Fühlinger See. Zwei Gebäude stehen sich gegenüber und bilden eine kleine Piazza. Ein Patio. Einen Begegnungsort.  Anfrage an die Stadt: Darf hier eine Kita entstehen? 40 neue Plätze, davon die Hälfte für Kinder unter 3 Jahre? Anträge beim Bund und beim Land: Gewähren Sie uns Investitionszuschüsse? Frage an die Bank: Würden Sie uns einen Kredit geben? Das ersehnte "JA" folgt.

 

Zu den Finanzen: Wir werden zu 91% von der Stadt Köln refinanziert. Daher müssen wir einen Unterstützungsbeitrag (pro Kind) 150 € im Monat plus 60 € Essensgeld erheben. 

 

Sie können uns  per Email: info(at)amares-koeln.de  erreichen.

Kontakt | Impressum | Disclaimer
BLOG